Osterferien-Tenniscamp

 

 

Da, wie immer, in den Ferien kein reguläres Tennistraining statt fand, viele Kinder aber dennoch den Wunsch äußerten trainieren zu wollen, wurde vom 23.3-25.3 von unserem Vereinstrainer Benny ein Feriencamp in der Topspin-Tennishalle Sachsenhagen durchgeführt.

 

 

Tennis gespielt wurde jeweils von 10-12 Uhr und 13-15 Uhr. Dazwischen gab es einen kindergerechten Mittagstisch inklusive Getränken und Nachspeise von Frau Sonntag, der schon im Gesamtpreis enthalten war.

 

 

Trainingsinhalte waren in Hinblick auf die anstehende Punktspielsaison Verbesserung des Einzel- und Doppelspiels, sowie Übungen zur Steigerung der koordinativen Fähigkeiten. Ebenso wurden ein Aufwärmprogramm und Stretching in der Gruppe erarbeitet.

 

 

Die Beteiligung war mit 7 Kindern(5 davon vom ETSV) und Jugendlichen in Ordnung, jedoch nahm leider kein einziges Mädchen am Feriencamp teil.

 

Die Teilnehmer:

Tim Wehrmann, Tim Gümmer, Kevin Sempf, Pablo Otto, Marco Wilhelms(alle ETSV),

Peter Schatz und Thilo Struckmeier (beide WRB Bückeburg)

 

Allen Teilnehmern (auch dem TrainerJ) hat das Ostercamp sehr viel Spaß gemacht und es ist schon Vorfreude auf das Tenniscamp in den Sommerferien(dann natürlich wieder mit Abnahme des Tennissportabzeichens) ausgebrochen!

 

Am letzten Tag bedankten sich die Eltern für die gute Organisation des Camps bei Benny mit einem kleinen Präsent!