E T S V   H a s t e  v. 1913 e.V.   -  T e n n i s

 ETSV Haste Tennis

 Kolenfelder Straße

 31559 Haste

 

Tel: 05723 / 981220      E-Mail

 

3 Freiplätze   1 Beach-Tennisplatz

 

 

Vereinsinfo NTV    Homepage TNB

 

Dazu „ETSV Haste“ in das Suchfeld eingeben.

 

zur Homepage des ETSV Haste

 

 

Tennis-Doppel ist in Niedersachsen ab sofort erlaubt

Gute Nachricht für die Tennisspieler im Tennisverband Niedersachsen-Bremen (TNB): Doppel ist in Niedersachsen ab sofort offiziell erlaubt. „Wir haben in den vergangenen Wochen immer wieder intensiv mit den politischen Instanzen kommuniziert. Nach einer weiteren detaillierten Darstellung von Tennis als kontaktloser Sportart, ist das federführende Sozialministerium unserer Argumentation gefolgt“, bestätigt TNB-Präsident Raik Packeiser. Ab sofort darf Doppel mit vier Personen aus vier Haushalten gespielt werden –unter Einhaltung der generellen Abstands- und Hygieneregeln.

„Durch die jetzige Entscheidung wird wieder einmal deutlich, dass wir an dieser Stelle unserer politischen und gesellschaftlichen Verantwortung den Vereinen gegenüber gerecht werden“, erklärt TNB-Geschäftsführer Michael Wenkel. „Wir versuchen nun, auch sehr schnell die Sachlage für unsere Bremer Vereine final zu klären“, so Wenkel.

Erst wenn dort auch Doppel erlaubt ist, können sie in den Punktspielen auf TNB-Ebene absolviert werden.

Mannschaften, die sich bereits vom Punktspielbetrieb zurückgezogen haben, können sich nicht erneut anmelden. „Wir haben im Vorfeld umfassend kommuniziert, dass eine finale Entscheidung zum Doppel aufgrund der politischen Vorgaben erst bis zum 07. Juni getroffen werden kann“, betont Raik Packeiser. Nachdem diese für Niedersachsen nun vorliegt, ist für alle Verlässlichkeit gegeben.

Quelle : Newsletter des TNB vom 3.6.20

 

LINK: Hygienekonzept des TNB für Punktspiele v. 26.5.

 

LINK:  Fünf-Punkte-Plan zur Durchführung der Punktspiele im TNB

 

 

Tennisanlage am Sonntag, 10.05. um 12:30 Uhr verwaist, obwohl das Spielen wieder möglich ist.

 

Alle Sportlerinnen und Sportler müssen auf Freiluftsportanlagen wie den Tennisplätzen bitte unbedingt die folgenden Regeln einhalten:

  • Bei Husten und Fieber zu Hause bleiben!!!
  • Betreten und Verlassen des Platzes nur auf direktem Weg. Nachfolgende Spieler erst den Platz betreten, wenn dieser geräumt ist.
  • Nur 2 Spieler pro Platz, ausreichend großer Abstand zwischen allen Personen (mind. 2 Meter)
  • Eintragen in Listen. Nur so kann eine Infektionskette nachverfolgt werden.
  • Auf dem Vereinsgelände ist der Verzehr von Speisen und Getränken verboten (ausgenommen mitgebrachte Getränke während des Spielens)
  • kontaktfreie Durchführung aller sportlichen Betätigungen
  • konsequente Einhaltung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen
  • Toiletten nur einzeln betreten
  • Jeder nutzt eine eigene Bank

·         Umkleidekabinen bleiben ebenso wie Gastronomiebereiche geschlossen

  • Bekleidungswechsel und Körperpflege bitte zu Hause erledigen
  • Steuerung des Zutritts zu den Sportanlagen / Vermeidung von Engpässen und Warteschlangen
  • Nutzung von Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen bleibt leider ebenfalls untersagt
  • Keine Zuschauer! (begleitende Eltern möglichst draußen warten oder mit großem Abstand zum Sportgeschehen)

 

TENNIS: Plätze offen seit heute (7.5.20)

(Archivbild: daher Abstandsregeln nicht eingehalten)

 

Aufgrund der Lockerungen durch die Nieders. Landesregierung hat die Tennissparte ihre Saison eröffnen können. Seit dem 07.05.2020 sind die Plätze auf der Anlage "Am Schinnanger"  bespielbar.

Natürlich ist auch dort ein "normaler" Betrieb nicht zu erwarten. Viele Regeln zur Nutzung der Anlage sind aufgestellt worden und allen Spartenmitgliedern bekanntgegeben worden.

 

Aufgrund des Versammlungsverbotes wird es eine Eröffnungsveranstaltung leider nicht geben können und auch das Sommerfest ist abgesagt.

Trotz aller Einschränkungen freut sich die Tennissparte, dass diese Outdoorsportart eine der ersten ist, die wieder ausgeübt werden kann und hofft auf eine entspannte Saison!

 

TENNIS

Die Tennisplätze sind renoviert und könnten bespielt werden, aber ......

      

Ein Eröffnungstermin steht leider noch nicht fest und eine offizielle Eröffnungsveranstaltung wird es nicht geben. Sobald die Plätze genutzt werden können,unter besonderen Auflagen, die erst umgesetzt werden müssen, wird eine Mitteilung heraus gehen.

 

Es wird sicher eine andere und teilweise ungewohnte Saison für die Tennissparte aber wir werden uns den Herausforderungen stellen.

 

Viele Grüße

Angela

 

 

Fotos und kurze Berichte von der JV mit Wahlen und Ehrungen

 

   

 

 

Platzeröffnung 18.05.19

Bei herrlichem Tenniswetter konnte Spartenleiterin Angelika Ruppert viele Tennisfreunde auf der Anlage begrüßen. Dabei wurde nicht nur Tennis gespielt. Auf dem Grill warteten leckere Bratwürstchen und im Tennisheim war ein umfangreiches Kuchenbuffet aufgebaut. Die Getränke gabe es umsonst. Spender war die Gemeinde Haste, die die Getränke zur parallel verlaufenden Eröffnung des Dirtparks zur Verfügung gestellt hatte.

 

Weitere Fotos

 

 

Ältere Berichte findet ihr im Archiv

Aktualisiert 04.06.2020